Kathrin Skoupil– Praxis für systemische Beratung und achtsamkeitsbasiertes Stressmanagament
 

* Fortführungsangebote
 

Fortführungskurs 2:

Vertiefen und Erweitern der Achtsamkeitspraxis

   

 

 

Der Fortführungskurs Achtsamkeit vertieft die Inhalte des MBSR-Achtsamkeitstrainings (8-Wochen-Kurs) und gibt die Möglichkeit seine Achtsamkeitspraxis noch einmal für fünf Wochen innerhalb einer Gruppe begleiten zu lassen.

Er ist für Menschen geeignet, die die innere Haltung und die Übungspraxis der Achtsamkeit vertiefen wollen oder wieder Anschluss daran suchen.

Alle Teilnehmer*innen erhalten zu jeder Sitzung ein Handout und einen Zugang zum Kunden-Login mit Audio-Anleitungen zum täglichen Üben.

Die Gruppengröße beträgt maximal 10 Teilnehmer*innen.

Methoden:

  • Austausch zur Übungspraxis zuhause
  • Achtsamkeitsmeditationen (25-45 Min.) mit anschließendem Erfahrungsaustausch
  • Input und Auseinandersetzung zu einem Schwerpunktthema (Kleingruppen, Plenum)

Themen:

  • Achtsamkeit als innere Haltung
  • Achtsamkeit in Beziehungen
  • Vom Sinn der Hindernisse
  • In Frieden mit mir
  • Achtsamkeit als Weg

Termine:

n.n.

jeweils Dienstags um 18:30 Uhr - 20:30/21:00

Kosten:

250,- EUR

Ort: Achtung, nicht mehr in den Seminarräumen der pro familia!!!

Ahastraße 9
in den Räumen von Katja Kerguenne, Heilpraktikerin
64285 Darmstadt-Bessungen
 
Die Haltestelle der Linie 7/8 "Prinz-Emil-Garten" und "Bessunger Straße" (auch Schnellinie 6) sind jeweils fünf Gehminuten vom Seminarraum entfernt.
 
 

Anmeldung:

Anmeldeschluss ist der 16.01.18

Voraussetzung für die Anmeldung ist der Abschluss eines MBSR-Achtsamkeitstrainings im 8-Wochen-Kurs.

Die Kursgebühr bitte erst NACH der Bestätigung eines noch verfügbaren Platzes überweisen.

Ein zeitnahes Überweisen der Kursgebühr erleichter die Organisation des Kurses erheblich, da so mehr Klarheit für potentielle TeilnehmerInnen auf der Warteliste besteht.

Buchungsbedingungen: Bei einer Abmeldung bis zwei Wochen vor Kursbeginn wird eine Bearbeitungsgebühr von 35,- € einbehalten. Danach ist ein Rücktritt nur möglich, wenn ein Ersatzteilnehmer gestellt wird. Andernfalls werden die gesamten Kurskosten fällig. Bei einem Kursabbruch besteht kein Anspruch auf Erstattung der Kursgebühr.

 

Anmeldeformular Fortführungskurs 2017.pdf

Download

 
 
 
   
 

     

Kathrin Skoupil – Praxis für systemische Beratung und achtsamkeitsbasiertes Stressmanagement